Copyright-1

 

 

Überwachung durch website-offline.de 

Auto-Submit FFA Links 

 

(C) 2008-2014

 

BuiltWithNOF02

 

 

DMCA.com 

 
Schlagzeilen & Info

Szenario Stromausfall das vorprogrammierte Chaos- nur DE ??

Kostenloses eBook http://www.zukunftsforum-oeffentliche-sicherheit.de/

Whistleblower enthüllt -US-Aussenministerium versorgt Al-Qaida direkt mit Waffen

Hillary Clinton: 'We Created al-Qaeda'

 

Nicht nur für DE !!!!

Zwangsumlage für Strom in DE oder sonst auch ??? *
01.12.2013
Auf dem Weg in die Planwirtschaft kommt die Groko ein gutes Stück voran und schröpft die Bürger weiter per EEG: Regierung bereitet neue Zwangsumlage für Stromkunden vor.
Stromverbraucher müssen damit rechnen, im nächsten Jahr eine neue Zwangsumlage für moderne Stromzähler zu bezahlen.
Damit will die Bundesregierung den flächendeckenden Einbau so genannter Smart Meter vorantreiben, auf den sich CDU/CSU und SPD bei den Koalitionsverhandlungen geeinigt haben. Das berichtet der SPIEGEL in seiner neuen Ausgabe.
8 Euro pro Jahr - Start  2014 - auch wenn noch alter Zähler vorhanden ....
bis 72 Euro/Jahr für Neubauten und bei Modernisierungen
... weiter
* immerhin auch hier lokal wurden bereits SmatMeter installiert - OHNE Nachfrage ...
Frage: wenn die EU-Mafia die Zähler will, warum sol der Kunde zahlen ... ?????

Vorsicht Bargeld: Wie die dicke Geldbörse Ihnen zum Verhängnis werden kann
Redaktion - 21.11.2013
Wissen Sie, wie der inzwischen berühmte Kunsthändler-Sohn Gurlitt – dessen Vater die kürzlich entdeckte Kunstsammlung angelegt hatte – ertappt worden ist?  Er hatte zu viel Bargeld dabei. Er saß im Zug von Zürich nach München. Sein Problem: Er hatte nach Ansicht des Staates zu viel Bargeld in seiner Geldtasche -> weiter

Vorbereitungen auf den Crash? FDP will Schlachtverbot für Hunde und Katzen aufheben
Christine Rütlisberger - 14.11.2013
Entweder sind FDP-Politiker nach den Wirren der letzten Monate und dem verfehlten Einzug in den Bundestag - reif für die Psychiatrie.
Oder sie versuchen jetzt mit allen Mitteln, wieder politische Aufmerksamkeit zu erzielen. -> weiter

Sparkasse warnt vor Enteignung: Der Super-CrashRedaktion -
11.11.2013
Die nächsten Vorboten des gigantischen Crashs treffen ein. Jetzt warnt sogar schon die Sparkasse davor, dass »deutsche Sparer dauerhaft enteignet werden« -> weiter

7-11-13
Das größte deutsche Molkereiunternehmen, das Deutsche Milchkontor, ruft geriebenen oder gestifteten Käse in Tüten zurück. Betroffen sind viele Supermärkte und Discounter, darunter Lidl, Netto und Real ! -> lesen

7-11-13
Das weitgehend zerstörte Kernkraftwerk in Fukushima im Norden Japans ist derart angeschlagen, dass ein weiteres Erdbeben eine erneute Katastrophe auslösen könnte, die unter der japanischen Bevölkerung zu vielen Todesopfern führen könnte.
 Auch eine Evakuierung weiter Teile der amerikanischen Westküste könnte in einem solchen Fall notwendig werden, warnte der bekannte japanisch-kanadische Wissenschaftler David Suzuki->weiter

7-11-13 -Ein 22 Jahre alter Marokkaner hat in nur zwei Nächten neun Frauen sexuell angefallen. Warum nur verdrängen unsere Medien solche Rekorde? Anmerk. -> Freiwild deutsche Frauen ... ??? Hier muss mal dringend eine “ Info-Korrektur ” vorgenommenen werden, sowie die Rechtsprechung , die schon Deutsche benachteiligt und die ausl. Rechtsbrecher verhätschelt ...( auch GB-Holland etc.) Grundsätzlich hat sich jeder Fremde als Gast des Landes an die geltenden Gesetzte zu halten oder entsprechend bestraft zu werden !  Das fordern diese Leute ja auch von ausländischen Touristen oder es setzt “ Hiebe ” .... . Hoffentlich wird das Schwein bald geschnappt und ... den Rest streiche ich lieber, bevor mein Adrenalin-Knoten platzt .... Aber Herr Dr. Ulkotte hat auf einer speziellen Page massenhafte Vorfälle dokumentiert ... -> momentan leider vom Netz ... aber gefunden http://akte-islam.pen.io/

7-11- Vor Wochen berichteten wir an dieser Stelle von den IWF-Plänen zur Zwangsenteignung.
Die Pläne werden angesichts der Krise konkreter. Inzwischen dementieren erste Stellen.
Wir gehen davon aus, dass die Zwangsenteignung gerade in Deutschland kommt.

Die Pläne liegen bereits in der Schublade

Die Sparer-Zwangsabgabe ist sicher
06.11.2013 -
Sparer sind beunruhigt, Medien schlagen Alarm, Politiker sind empört. Doch das nutzt alles nichts. ie Rasur der Geldbesitzer ist kaum zu verhindern. Im Gegenteil: Sie ist programmiert. Die Frage ist nicht ob, sondern wann sie kommt. Von Michael Mross
Und die Frage ist auch: bleibt es bei 10% oder kommt es zur Totalrasur?

Kommt die Sparer-Zwangsabgabe? EZB und Politiker beschwichtigen. Experten wiegeln ab. Nur keine Unruhe schüren - das wäre das Letzte, was wir in diesen fragilen Situation gebrauchen können. Denn wenn die Leute ihr Geld von der Bank holen, dann geht im Finanzsystem sofort das Licht aus - weiter

EZB warnt vor Zwangsabgabe für Sparer
05.11.2013 -
Die vom IWF vorgeschlagene 10% Abgabe für Sparer, um die Euro- und Finanzkrise zu lösen, wird von der EZB scharf kritisiert. EZB-Rat Ewald Nowotny:  "Ich warne eindringlich davor, die Sparer zu verunsichern" - weiter.

 

Pleite der Hausbank: Bank-Kunden und Sparer haben rechtlich das Nachsehen - Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |   Veröffentlicht: 04.11.13, 03:17 -  Der EZB-Stresstest ist vor allem ein gefundenes Fressen für die internationalen Investment-Banken:
Sie erhalten wertvolle Informationen über die Konkurrenten. Schwache Banken können über Nacht in die Pleite getrieben werden. Bank-Kunden sollten den Prozess genau beobachten: Trifft es ihre Bank, sind die Bank-Kunden die Verlierer UND ihr Geld ist komplett weg (KEIN Rechtsanspruch) !!!

 

Europäische Union will »intolerante Bürger« überwachen
Paul Joseph Watson - 30.10.2013
Das Europäische Parlament erörtert gegenwärtig einen beunruhigenden Vorschlag, der Regierungen verpflichtete, Bürgerinnen und Bürger, die als »intolerant« angesehen werden, zu überwachen.
Dies könnte etwa zu einem Verbot sämtlicher Kritik gegenüber dem Islam oder dem Feminismus führen.
Der Entwurf fordert auch die »Umerziehung« von Personen, die als intolerant eingestuft werden.
»Jugendliche, die Straftaten begangen haben und verurteilt wurden,… sind verpflichtet, sich einem Rehabilitierungsprogramm zu unterziehen, durch das ihnen eine Kultur der Toleranz anerzogen werden soll«, heißt es in dem Entwurf.
Einem Bericht des Gatestone Institute zufolge stellt dieses Statut eine »beispiellose Bedrohung des Grundrechts auf Rede- und Meinungsfreiheit« dar und könnte letztlich dazu führen, dass das Recht auf freie Meinungsäußerung in Europa massiv eingeschränkt werde, weil etwa »kritische Stimmen gegenüber dem Islam und dem islamischen Recht, der Scharia, verboten werden könnten.
Auf dieses Ziel haben moslemische Aktivistengruppen seit mehr als zwei Jahrzehnten hingearbeitet«

Wer sich also bedroht fühlt, ob subjektiv oder objektiv  , darf sich dazu nicht mehr äußern ... -> Scheiß EU- Diktatur - aber ? 5000 ? EU-Aktivisten müssen ja die monatlichen Millionenbeträgen der Diäten “rechtfertigen” ...

 

Interview mit dem Krisenfachmann: Deutschland vor dem Kollaps
Redaktion - 29.10.2013
In Deutschland hat die Geheimhaltungsaffäre die Krisendiskussion etwas verdrängt.
Zu Unrecht.
Denn Deutschland steht vor dem Kollaps, behauptet Dr. Michael Grandt und stellte sich uns für ein brisantes Interview zur Verfügung.
Exklusiv und hochaktuell.

 

Googles Abschied vom Datenschutz? Bilder von Nutzern, ihre Namen und Kommentare sollen in Anzeigen auftauchen
14.10.2013 - Redaktion
Wie es bereits beim sozialen Netzwerk Facebook übliche Praxis ist, will auch Google in Zukunft bei Werbung mit Produktempfehlungen auf alle möglichen Kommentare, Bewertungen und Empfehlungen von Nutzern, die auf Google oder andere eingebundene Dienste hochgeladen wurden, zurückgreifen..

„Duftschrei“ der klugen Pflanzen - 13.10.2013
Das Phänomen der Verständigung zwischen den Pflanzen galt bis in die siebziger Jahre als ausgemachter Humbug. Man schob das empirische Wissen ins Feld der  Parawissenschaften oder Esoterik. Inzwischen belehrt uns die Pflanzenneurobiologie eines Besseren -> weiter

 

Brüssel: EU plant Umerziehungslager
 09.10.2013 - Christine Rütlisberger
Die EU kündigt derzeit für jeden offen einsehbar an, die Grundfreiheiten der Bürger künftig einschränken zu wollen. Die freie Meinungsäußerung wird es dann nicht mehr geben. Merkwürdigerweise regt sich kein Widerstand dagegen -> leider kein kompletter Bericht (jetzt geht´s los - Vorbild FEMA-Lager USA? )

Kriegsrecht und die Wirtschaft:
Bereitet sich das Heimatschutzministerium auf einen neuen Zusammenbruch der Wall Street vor ?
- Ellen Brown - 8-10-13
Berichten zufolge betreibt das amerikanische Heimatschutzministerium (DHS) gegenwärtig eine massive, verdeckte militärische Aufrüstung. Ein Artikel der Nachrichtenagentur Associated Press im Februar bestätigte, das Heimatschutzministerium beabsichtige, in den kommenden vier bis fünf Jahren
1,6 Milliarden. Schuss Munition zu erwerben. Laut einem Kommentar im Magazin Forbes reichte diese Menge aus, einen militärischen Konflikt von der Größe des Irakkrieges mehr als 20 Jahre lang ausreichend mit dieser Art Munition zu versorgen. Darüber hinaus beschaffte sich das Ministerium schwere Panzer, die in den Straßen herumfahren. Offensichtlich rechnet man in Regierungskreisen mit schweren Unruhen in der Bevölkerung. Die Frage ist nur: warum? -> weiter
 

Vorsicht Spion: Ab jetzt wird jedes Gespräch auf der Straße zur Gefahr
Redaktion - 8-10-13
Die jüngsten Datenschutzskandale aus den USA sind nur ein Auszug aus der bitteren Realität des Datenklaus. Bislang beschränken sich die geheimen Machenschaften auf die technischen Kommunikationskanäle wie E-Mails, Telefongespräche oder das Ausschnüffeln der PC-Festplatte. Jetzt ist die Technik so weit, kostengünstig und zielsicher auch das ganz normale Gespräch auf der Straße unbemerkt mitzuschneiden, auszuwerten und zu speichern -> weiterbelehrt uns die Pflanzenneurobiologie eines Besseren !!! -> weiter (vorstellbar: abmeckern in der Öffentlichkeit über Regierung, Neu-Hitler Obama, Stichworte wie Bombe, Terroristen, Monsanto Verbrecher etc.)
PS: Monsanto (Anteilseigner auch Bill Gates !!) hat einen eigenen Sicherheitsdienst rekrutiert,aus ehemaligen “Blackwater”-Agenten (IRAK) und in diesem Zusammenhang werden Mails mit kritischen Äußerungen von GVO-Gegnern “abgehört” und weiteres veranlaßt .. -> weiter

 

Bill Gates wants a Billion Dead! Vaccines and Health Care will do the Job! -> außer den Chemtrails natürlich (Bill Gates Hersteller) und Monsanto Giften (Bill Gates Anteilseigner) . . . .

 

 

 

Whistleblower enthüllt: US-Außenministerium versorgt al-Qaida direkt mit Waffen

Kit Daniels    - 27.09.2013


Ein ehemaliger CIA-Waffenschmuggler enthüllte, dass der amerikanische Botschafter in Libyen, J. Christopher Stevens, bei dem Angriff auf das amerikanische Konsulat in Bengasi am 11. September 2012 getötet worden sei, um direkte Waffenlieferungen des US-Außenministeriums an al-Qaida zu vertuschen -> lesen

 

 

 

Monsanto führend an supergeheimem Obama-Handelsabkommen (TPP) beteiligt, das weltweit die Kennzeichnung von GVO verbietet
Mike Adams - 14-9-13

Es trägt den Namen »Transpazifische Partnerschaft« (TPP), und es ist ein supergeheimes Abkommen, über das auf völlig ungesetzliche Weise verhandelt wird, ohne die Zustimmung des Kongresses, aber mit dem Ziel, Länder auf der ganzen Welt zu zwingen, die Kennzeichnung von Gentechnikprodukten zu verbieten, MonsantosGV-Saatgut ins Land zu lassen und die Preise für Medikamente künstlich hoch zu halten, um die Pharma-Monopolisten noch reicher zu machen.

Vielleicht ist das der Grund dafür, dass die TPP als der »Todesstern« unserer modernen Wirtschaft bezeichnet wird ->

 

G20-Gipfel beschließt weltweiten Zugriff auf die Vermögen der Bürger 
Auszug: 7-9-13
Denn die „Steuer-Informationen“, um die es geht, sind nichts weniger als alle Finanztransaktionen und Vermögensangelegenheiten eines jeden einzelnen Bürgers.

Das beginnt beim Sparbuch, das dem Finanzamt über die Kapitalertragssteuer bekannt ist.
Es geht über Versicherungen,
Aktiengeschäfte,
Unterhaltszahlungen,
Reisekosten,
Anschaffung von Büchern,
Größe der privaten Wohnung,
welches Auto ein Bürger besitzt,
Leasing-Verträge,
Telefon-Rechnungen,
Kredite,
Darlehen,
Schenkungen,
Erbschaftsangelegenheiten.

 

Vernetzt, verraten, verkauft - hinter den Kulissen des Facebook-Imperiums
Wäre Facebook ein Land, wäre es das drittgrößte der Welt. Ein wirklich erstaunliches Land,  wo Menschen in siebzig Sprachen miteinander kommunizieren und ihr Privatleben in großen  Gruppen von durchschnittlich 130 Freunden miteinander teilen.

Rund die Hälfte der gut 500 Millionen »Bürger« meldet sich jeden Tag bei der Zentrale dieses weltumspannenden sozialen Netzwerks an.

Im Schnitt verbringen sie pro Monat rund 700 Milliarden Minuten im direkten Austausch mit ihren Freunden.
Und bereitwillig laden sie täglich Unmengen von privaten Fotos und Daten auf die Seiten. ***

In Wahrheit ist Facebook ein geniales Geschäftsmodell.

Fast 1,1 Milliarden Dollar aus Werbeeinnahmen und Spieletantiemen wurden im Jahr 2010 in die Firmenkasse gespült. 
Hemmungslos betreibt das größte und erfolgreichste soziale Netzwerk die kommerzielle Verwertung der persönlichen Daten seiner Nutzer.

Sascha Adamek deckt auf, mit welchen Methoden ein als »soziales Netzwerk« getarnter US-Konzern die Welt erobert, wie Nutzer online ins Visier von Ermittlungen und Geheimdiensten geraten, wie Facebook und Twitter die Demokratie banalisieren und von Diktaturen ausgenutzt werden, wie Betrüger und Sexualstraftäter über Plattformen wie Facebook ihre Opfer ausmachen, warum die Freiheit des Internets oft eine vermeintliche ist.

· »Sie trauen mir, diese Idioten.« Marc Zuckerberg, Gründer von Facebook und jüngster Milliardär der Welt
*** Die Fotos werden NIE gelöscht, auch wenn Nutzer dies glauben. Sie werden zur Auswertung biometrischer Daten benutzt (PC-Welt Newsletter ) ! ! !  Das Facebook-Buch auf 351 Seiten - mit Blick ins Buch Service
 

 

 

 

Roundup: Das hinterhältige Schädlingsbekämpfungsmittel, das sich in Ihrem Essen versteckt
Jonathan Benson - 2-8-2013
Immer wieder zeigt die schmutzige Wahrheit über Glyphosat, die aktive chemische Substanz im Unkrautvernichtungsmittel Roundup von Monsanto, ihr hässliches Gesicht, zuletzt in einer Studie, die in der Zeitschrift Free Radical Medicine & Biology veröffentlicht wurde.
In diesem jüngsten vernichtenden Bericht über Roundup bestätigen Forscher, dass es besonders bei Männern die Fruchtbarkeit zerstört – und zwar schon bei weitaus geringeren Konzentrationen als denen, die normalerweise als Rückstand in konventionell erzeugten Lebensmitteln gefunden werden-> weiter -> s.auch Gift & Gene

 

Das japanische 9/11 heißt 3/11 und es ist alles belegt!
Jim Stone über die Atomkatastrophe von Fukushima. Die Lügen sind hier schneller aufgedeckt ...

 

14jähriger baut Kernfusionsreaktor in Garage ... !!! (vor -5- Jahren) Die SZ berichtete bereits 2012 ! Ein neuer Einstein ? Genial auf jeden Fall ! Unglaublich ? Vielleicht ! Oder Wunder gibt es immer wieder ! - weiter

 

Bundesamt warnt vor Panik bei Strom-Blackout in Großstädten
Deutsche Wirtschafts Nachrichten|  28.08.13
Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe warnt vor Strom-Blackouts in Deutschland. Wetterveränderungen und die schlechte Infrastruktur nach Privatisierungen hätten das deutschen Stromnetz anfällig gemacht Vor allem in Großstädten besteht dann bei langen Stromausfällen eine erhöhte Panikgefahr ....

 

 

Australiens Obermufti - Unverschleiert und vergewaltigt? Selbst schuld
26. Oktober 2006, 16:45 Uhr
Der oberste muslimische Geistliche Australiens hat unverschleierte Frauen mit "unverhülltem Fleisch" verglichen.
Diese seien selbst schuld, wenn sie vergewaltigt würden, so der Mufti. Erste Politiker fordern nun seine Ausweisung -> weiter -> Tagesspiegel gleicher Tag - gefunden http://akte-islam.pen.io/

 

Schweden  hat das Bargeld abgeschafft .... und die Touristen ?

 

 
[Schlagzeilen & Info] [Bedenklich] [Fusionsreaktor]