Copyright-1

 

 

Überwachung durch website-offline.de 

Auto-Submit FFA Links 

 

(C) 2008-2014

 

BuiltWithNOF02

 

 

DMCA.com 

 
Gesundheitsgefahren

 

 

Als Fluoridierung bezeichnet man die Zugabe von Fluoriden insbesondere zu Speisesalz, Trinkwasser, Milch, Tabletten und Zahnpasten zur Prophylaxe von Zahnkaries.
Toxikologie - Wiki https://de.wikipedia.org/wiki/Fluoridierung
Wasserlösliche Fluoride sind als giftig eingestuft.
Die Giftwirkung beruht dabei teils auf der Ausfällung des vom Stoffwechsel benötigten Calcium als Calciumfluorid, teils aus der Wirkung als Protoplasma- und Zellgift, das bestimmte Enzymsysteme und die Proteinsynthese hemmt.
Bei oraler Aufnahme erfolgt eine schnelle und nahezu vollständige Resorption löslicher Fluoride über die Magenschleimhaut, da die Salze durch die Salzsäure des Magens Fluorwasserstoff bilden.
Akute Symptome sind starke Schmerzen in Magen und Darm, hinter dem Brustbein, Krämpfe, Bewusst- losigkeit und schwere Stoffwechselstörungen.

Fluorwasserstoff verursacht ebenfalls starke Verätzungen bis zur Zerstörung von Zellen.
Eine chronische Aufnahme auch geringer Mengen kann zu einer Vergiftung (Fluorose) führen, die sich in Schädigungen des Skeletts, der Zähne, der Lungenfunktion, der Haut und in Stoffwechselstörungen äußert. [3]

Wasserunlösliche oder schwer lösliche Fluoride wie Calciumfluorid und Aluminiumfluorid besitzen eine wesentlich geringere Toxizität. Es besteht jedoch immer die Gefahr der Bildung des ebenfalls hochtoxischen Fluorwasserstoffs beim Kontakt mit starken Säuren.

Alternative: s. kolloidales Silber

FluorideFluor

Krabben-Fan ? 6000 mg je Kg Krabben erlaubte Benzoesäure (EU-Richtlinie)  - 1 Packung könne eine Ratte töten ... DOKU - Lecker oder ? Bis zu -3- Wochen schwimmen die Krabben inder Säure, bevor sie auf die Verbraucher losgelassen wird !!! Abwaschen geht nicht, da inzwischen ins Fleisch eingezogen In der Lebensmittelindustrie wird Benzoesäure (E 210) als Konservierungsmittel vor allem bei sauer eingelegten Lebensmitteln eingesetzt. 

Wegen besserer Löslichkeit ist eher die Verwendung der Salze üblich: Natriumbenzoat (E 211), Kaliumbenzoat (E 212), Calciumbenzoat (E 213)

Benzoesäure wird häufig in haltbaren Nahrungsmitteln wie z. B.
· in Ketchup,
· Wurst, 
· Senf
· und anderen Soßen,
· Margarine, (ich esse nur noch Butter - Ekelvideo unten - wenn angesehen, verstehen Sie warum)
· Fischsalaten
· und vielen anderen Produkten als Konservierungsstoff verwendet.

Die Tabakverordnung gestattet den Einsatz von Benzoesäure und Natriumbenzoat als Konservierungsmittel für Tabakprodukte.
Benzoesäure ist gemäß Kosmetikverordnung auch zur Konservierung von Kosmetika zugelassen.
Die bakteriostatische und fungistatische Wirkung beruht auf dem Hemmeffekt gegenüber Enzymen, die reaktive Sauerstoffspezies abbauen (Katalase und Peroxidase), wodurch eine Wasserstoffperoxid-Ansammlung in den Zellen der Mikroorganismen erzeugt wird. Diese führt letztlich zu deren Absterben.
-> Benzoesäure  http://de.wikipedia.org/wiki/Benzoesäure  - EU-Gefahrstoffkennzeichnung - Gesundheits-schädlich XN

 

Vermeidung von Junk-/Fastfood, Coke & andere Getränke dieser Art, Fertig-Produkte, Chips = kein Aspartam, kein Glutamat etc. siehe Startseite 1 bis 12 - nur das Beste für die Gesundheit -

 

Gesundheit: Kabeljau und Geigerzähler
Edgar Gärtner - 16.08.2013
Im deutschsprachigen Raum wird viel Alaska-Seelachs und Kabeljau gegessen. Das gilt schließlich als gesund. Da freuen sich die Importeure. Der Alaska-Seelachs ist bei uns der beliebteste Speisefisch, gefolgt von Hering, Lachs und Thunfisch.
Und der Kabeljau kommt immerhin schon auf dem achten Platz.
Die Fische, von denen wir hier sprechen, kommen entweder aus Nord- und Ostsee oder aber aus Atlantik und der Arktischen See. Die ist beispielsweise das größte Fanggebiet für den Kabeljau.Die bunte Werbung suggeriert uns sauberen und unbelasteten Fisch.
Dabei ist die Realität eine völlig andere.
Kennen Sie die Fischfanggebiete 18, 21, 31, 34, 61 und 71 ?
Sie müssen die Packungen und die Nummern richtig lesen und deuten können. Denn erst dann wissen Sie, was Sie da eigentlich kaufen.
Leider nicht komplett !  Original-Seite

http://www.biokontakte.com/artikel/essen-trinken/radioaktivitaet-in-fischfanggebieten (s.Grafik)

Kritisch sind bereits die Fischfanggebiete 61 und 71 !!!

Fischfang-Gebiete_2

 

 

Gefährdung der Gesundheit...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     

 

[Ihre Gesundheit] [Impflügen] [Krebs-Prophylaxe] [Gift & Gene] [Kurkuma-Info] [Spirulina & Co] [Akte Aluminium] [Gesundheitsgefahren]